Veranstaltungen

Mai
30
Di
Stadt Dornburg-Camburg präsentiert sich auf der Landesgartenschau in Apolda
Mai 30 um 10:00 – 18:00

Nahe der Botschaftergärten, unweit des Haupteingangs, befindet sich der einladende Pavillon, in dem sich Thüringen und die Region Weimarer Land vorstellen.

Jun
3
Sa
3.-4.6.2017 (Pfingsten) Thüringer Schlössertage. Motto: Aufgeklärt! Alter Wert und neuer Glaube
Jun 3 um 11:00 – Jun 4 um 0:00

3.6., 11 Uhr: Vernissage der Ausstellung Martin Luther nachgeblickt … (Fotoausstellung des UNIFOK Jena) im Untergeschoss des Rokokoschlosses. Die Ausstellung ist frei zugänglich und während der Museumsöffnungszeiten sowie zusätzlich mittwochs von ca. 10-15 Uhr zu besichtigen
4.6., 16 Uhr, Altes Schloss Dornburg, Großer Kaisersaal: Die Tischreden der Katharina Luther. Nach: Christine Brückner aus: „Wenn Du geredet hättest, Desdemona – ungehaltene Reden ungehaltener Frauen.“ Elisabeth Haug (Schauspiel), Jacob David Pumpach (Gitarre)

Fotoausstellung „Martin Luther nachgeblickt“ /Rokokoschloss Dornburg, Untergeschoss
Jun 3 um 11:00
  1.  

    Martin Luther nachgeblickt …

    Eröffnung der gleichnamigen Fotoausstellung des UNIFOK Jena e.V.
    – Die Ausstellung ist bis 30.9.2017 täglich von 10 bis 17 Uhr (mittwochs bis 15 Uhr) geöffnet. Ab 1.10.2017 ist die Ausstellung in der St. Jakobus-Kirche Dornburg zu sehen. Der Eintritt ist frei.

    www.dornburger-impressionen.de

Sonderausstelleung Wasserburg Kapellendorf & Stadtmuseum Camburg „LICHT- vom Feuerstrahl zur Feuerwehr
Jun 3 um 15:30 – Okt 31 um 0:00

Die Kulturgeschichte des Feuers ist vielseitig wie keine andere. Untrennbar verbunden ist sie mit Nutzen und Schaden für die Menschen. Die Ausstellung der Wasserburg Kapellendorf und des Stadtmuseums Camburg widmet sich diesem umfangreichen Thema. Die zwei Einrichtungen präsentieren seltene Exponate aus fünf Jahrhunderten-leuchtend inszeniert und spannend erzählt.

Jun
4
So
Lesung „Die Tischreden der Katharina Luther“, Altes Schloss Dornburg
Jun 4 um 16:00
  1. Die Tischreden der Katharina Luther

    Lesung nach Christine Brückner aus „Wenn du geredet hättest, Desdemona – Ungehaltene Reden ungehaltener Frauen“, mit Elisabeth Haug (Schauspiel) und Jacob David Pampuch (Gitarre)

    www.dornburger-impressionen.de

Jun
9
Fr
Vereinsfest Fussballverein Camburg vom 09.-11.06.2017
Jun 9 um 0:00 – Jun 11 um 0:00
Jun
10
Sa
Tümplinger Dorf- und Kinderfest am 10. Juni 2017
Jun 10 um 14:00
Jun
17
Sa
Tagesfahrt ins Mansfelder Land (Hettstedt/ Mansfeld) und Lutherstadt Eisleben
Jun 17 um 7:00
  1. Mansfelder Land (Hettstedt/Mansfeld) und Lutherstadt Eisleben- Tagesfahrt mit Dr. Wolfgang Rug und Prof. Dr. Reinhard Gaupp, Dornburg
    Im Mansfeld-Museum im Hettstedter Humboldt-Schloss erläutert Reinhard Gaupp die geologischen Voraussetzungen für den jahrhundertelangen Kupferbergbau in der Region. Dort hat er bis heute überall Spuren hinterlassen. Zugleich ist der Bergbau der familiäre Hintergrund von Martin Luthers Jugendzeit. Wir besuchen in Mansfeld das Schloss und Luthers Elternhaus. In Eisleben verdeutlicht das Geburtshaus- Museum die Lebensverhältnisse und die Persönlichkeit des jungen Martin Luther. Eher meditativ ist zum Abschluss der Besuch in Luthers Sterbehaus und nebenan in der Andreaskirche, in der Luther seine letzte Predigt gehalten hat.

    • –  Teilnahmegebühr 48 €, Anzahlung 20 € (fällig bei Anmeldung auf das Konto IBAN DE89 8305 3030 00192314 95, Inhaber: W. Rug – Luther-Tagesfahrt)
    • –  Im Preis enthalten sind Busfahrt, Eintritte mit zwei Führungen und der Mittagsimbiss.
    • –  Abfahrt ab Jena 7.00 Uhr (Bibliotheksweg), ab Dornburg/Dorndorf 7.30 Uhr; Rückkehr gegen 20 Uhr
    • –  Anmeldung bis 6.6.2017 unter (036427) 21814 oder wolfgang.rug@t-online.de
    • www.dornburger-impressionen.de
Jun
24
Sa
Dornburger Rosenfest 24. & 25. Juni 2017
Jun 24 um 10:00
Jun
30
Fr
Rock`n Roll im Klosterhof Bergsulza
Jun 30 um 19:00