Veranstaltungen

Mai
1
Sa
4. Kirchspielfahrt des Evang.-Luth. Kirchspiels Dorndorf @ Start: Hirschroda
Mai 1 um 9:30

5. Dorndorfer Kirchspielfahrt des Evang.-Luth. Kirchspiels Dorndorf am 1. Mai

Auch wenn es mit Ausblicken und Prognosen in diesem Jahr nicht so ganz einfach ist, ganz aufs Planen und Vorbereiten können und wollen wir aber doch nicht verzichten. Ob dann im konkreten Fall alles so stattfinden kann, wie wir uns das vorgestellt haben, hängt weniger von uns ab. Nicht ganz unrealistisch scheint mir die nachgeholte Durchführung der im vergangenen Jahr abgesagten Kirchspielfahrt am Sonnabend, 1. Mai 2021. Ob wir dann unter der Thierschnecker Linde auch ein gemeinsames Picknick werden haben können, lassen wir mal noch offen. Denkbar wäre ja auch, dass jeder sich selbst ein kleines Verpflegungspaket mitnimmt. Wir starten 9.30 Uhr in Hirschroda. Weiter geht es dann über Eckolstädt und Schmiedehausen nach Lachstedt, der vermutlich ältesten unserer vielen Kirchen, wo es neben mancher Verwüstung auch selten erhaltene mittelalterliche Wandmalereien zu sehen gibt. Im Anschluss erwartet uns (gegen 12.30 Uhr) in Thierschneck in irgend einer Form eine Verpflegungsstation unter der uralten Dorflinde. Von dort geht es nach einer leiblichen Stärkung weiter nach Wetzdorf, Tautenburg und Wichmar, wo wir die Baufortschritte bei der Innensanierung des barocken Kirchleins besichtigen können und schließlich nach Dorndorf, wo wir gegen 15.30 Uhr in der St.-Peters-Kirche zu einer kleinen Andacht erwartet werden.

Auf der Fahrt begleitet uns Organist Thomas Grubert, bringt die bespielbaren Orgeln zum Klingen und lädt uns zum Mitsingen ein. In jeder der besuchten Kirchen wird uns ein Mitglied des Gemeindekirchenrates ein wenig aus der Geschichte und dem Leben des Gotteshauses und seiner Gemeinde berichten.